|   Themencenter   |   Fachmedien   |   Personen   |   Anbieter   |   Login | Registrieren
Über Uns

Bibago unterstützt den Wissenstransfer in der Gesellschaft!

Wissenschaftler und Praktiker stehen vor der immer gleichen Herausforderung: Um zu ihren Fachthemen auf dem Laufenden zu bleiben, bedarf es der ständigen Suche nach passenden und aktuellen Informationen.

Bei der Recherche nach Fachinformationen werden Datenbanken durchforstet, Zeitschriften durchstöbert, Newsletter abonniert und – für den schnellen Überblick – Internetsuchmaschinen genutzt.

Die Ergebnislisten sind oftmals umfangreich und unübersichtlich: Unter tausenden Treffern müssen die relevanten Informationen mühsam herausgesucht werden. Das kostet Zeit. Aktuelle und hochwertige Publikationen bleiben dabei häufig unentdeckt.

Bibago® - das Themenportal zum Mitmachen!

Auf Bibago kann jeder Nutzer Informationsquellen mit anderen teilen. Ob wissenschaftlicher Aufsatz, Studie oder Tagespresse, Internetblog oder TV-Dokumentation: Quellen zu Medien aller Art werden in Themencentern gesammelt und mit Inhaltsangaben, Rezensionen oder Bezugsmöglichkeiten ergänzt.

Produkte oder Dienstleistungen aus der Praxis vervollständigen das Bild und ermöglichen einen 360-Grad-Blick auf das jeweilige Thema.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, können Themencenter abonniert werden. Fachinteressierte werden dann auf Wunsch automatisch per E-Mail über neue Beiträge informiert. Mühevolle Recherchen entfallen.

Bibago ist für jeden Nutzer frei zugänglich. Die Registrierung ist kostenfrei. Das Angebot finanziert sich über themenbezogene Unternehmensbeiträge und Pressemitteilungen.

Das Team

Bibago wurde im Sommer 2013 von den Ökonomen Dr. Guido Weber und Martin Miermeister gegründet. Die technische Umsetzung des Portals erfolgt gemeinsam mit dem Informatiker Doniyor Jurabayev.